Bürgerstiftung Gokels 3000

Vorschaubild

Jetzt Ideen und Anträge für 2020 stellen: Flyer Ausschüttung 2020

 

Die Bürgerstiftung fördert das Gemeinwesen in der Gemeinde Gokels. Dabei unterstützt sie insbesondere Projekte und Maßnahmen, die den Zusammenhalt in der Gemeinde verbessern. Sie unterstützt dabei nicht nur Vereine und Institutionen, jeder Einwohner kann Ideen und Maßnahmen vorschlagen, die aus dem Stiftungskapital heraus gefördert werden sollen.

 

In 2018 wurde die Erneuerung des Spielplatzes der Gemeinde Gokels mit einem größeren Betrag gefördert. Für 2019 sind alle Einwohner aufgefordert Vorschläge zu machen.

 

Alle Gemeinderatsmitglieder gehören zum Stiftungsrat der Bürgerstiftung. Unser Bürgermeister hat den Vorsitz.

 

Sie haben eine Idee / ein Projekt und möchten dies vorschlagen? Dann schreiben Sie einfach eine Email an .

 

Sie möchten die Bürgerstiftung unterstützen?

Dies können Sie mit kleinen und größeren Beträgen tun. Kleinere und mittlere Beträge (z.B. 50 € oder 200 €) werden immer als Spenden verbucht und müssen innerhalb von 2 Jahren auch sofort für Projekte verwendet werden. Sollten Sie über größere Beträge nachdenken, so können Sie damit das langfristige Kapital der Stiftung stärken. Das nennt man dann Zustiftung. Diese Gelder müssen dann nicht zwingend kurzfristig eingesetzt werden, sondern können je nach Bedarf für die Förderung von Projekten in der Gemeinde genutzt werden. Wenden Sie sich gern an unseren Bürgermeister oder ein Mitglied des Gemeinderates.

 

Geförderte Projekte:


Aktuelle Meldungen

01.10.2019: Es ist wieder soweit:   Bis zum 31.12.2019 können konkrete Anträge oder auch nur Ideen  für eine Förderung durch die Bürgerstiftung Gokels 3000 gestellt werden.   Weitere ... [mehr]